Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    abuh
   
    pascale1974

    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   2.09.16 12:20
    Blink182 als Musiksünde




http://myblog.de/sadpsychopharmaka

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Held der Woche (1): "Mein persönlicher Dr. Alban"

Da ich Menschen immer so verachtend gegenüber schreibe, habe ich überlegt eine kleine Blog-Reihe einzurichten.

Diese soll sich mit Menschen beschäftigen, die gar nicht so doof sind. Von denen, die ich sowieso mag beziehungsweise deren Existenz ich schweren Herzens akzeptiert habe, mal abgesehen.

 Den ersten Eintrag (und wahrscheinlich letzten, weil ich eh voll undiszipliniert bin) widme ich einem ganz besonderen Mann.

Mittlerweile rede ich öfter mit ihm, als mit meinen Eltern.

Auch sonst haben wir eine sehr orale Beziehung.

Die Rede ist natürlich von meinem Zahnarzt.

 

Bisher kannte ich Zahnärzte nur als gut bezahlte Sadisten.

Sadisten, die dich mit 16 Geräten im Mund nach deiner Wochenendplanung fragen, weil sie es genießen dir zuzuhören, während du leidest und sabberst.

Zahnärzte waren bisher die gefühlten Friseure unter den Ärzten.

Aber du, du bist anders.

Ich kam mit Schmerzen und ging mit einem halben Zahn weniger nach Hause.

Keine Wartezeit. 4 Termine hinterher.

Du nimmst die Geräte aus meinem Mund, damit du mein "Aua" in vollem Glanze hören kannst, hast keinerlei Interesse an meiner Lebensgeschichte und machst einfach deinen scheiß Job.

In deinem Wartezimmer sieht es nicht nach The Shining aus und ich bin gar nicht dazu gekommen die Wartelektüre nach Jahrhundert zu überprüfen, weil ich bisher gesammelt ungefähr 1 Minute warten musste.

Andere Zahnärzte sind Deutsche Bahn. Du so Fernbus.

Andere so Bafög-Antrag. Du so Studentenzuschuss via Online-Formular.

Andere so 2 Tickets für Mario Barth zum Geburtstag. Du so Umschlag mit Geld.

Ich lächle, auch wenn ich meine linke Gesichtshälfte nicht spüren kann.

(Noch bin ich dir wohlgesonnen, mal sehen wie es nach der Wurzelbehandlung aussieht.**)

 

** oder nachdem die Spritze nachgelassen hat.

 

 

 

 

 

 

 

 

26.6.15 13:12
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


storytimes (26.6.15 16:53)
Wow. Haut mich ja fast vom Stuhl ernsthaft echt schön geschrieben. Zeigt das man nicht vor jedem Zahnarzt angst haben muss und auch Ärzte nicht immer böse sind. echt toll


VFeja / Website (26.6.15 23:46)
Einer meiner Zahnärzte: "Sie haben Zeit zu lesen, und ich muß arbeiten." Diese Aussage hätte mir eine Warnung sein sollen...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung